top of page

Ablauf

Wenn du zu deinem Termin für das Tattoo kommst, werden wir erneut über das Design, die Größe und die Platzierung sprechen, um sicherzustellen, dass du vollkommen zufrieden bist. Jetzt musst du eine Zustimmungserklärung unterzeichnen, damit wir das Tattoo bei dir stechen dürfen. Dazu benötigen wir deinen Ausweis, unabhängig von deinem Alter.

Zunächst wird eine Grundskizze der Hauptlinien des Motivs erstellt, deine Haut wird gründlich desinfiziert und vorab von Haaren oder Härchen befreit. Die erstellte Schablone wird mit einer speziellen Abzugsflüssigkeit auf die Haut übertragen. Das bedeutet, dass wir die zu tätowierende Hautstelle gründlich damit einreiben und dann die Schablone (Matritze) fest auf deine Haut drücken. Danach wird das Papier vorsichtig abgezogen, und du siehst bereits die Grundkonturen des Tattoos auf deiner Haut. Jetzt überprüfst du erneut die Platzierung des Motivs, um sicherzugehen, dass es deinen Vorstellungen entspricht, und dann kann es losgehen!

Wir verwenden ausschließlich sterile Einwegnadeln/Module!

Die Tätowierung erfolgt im Liegen oder Sitzen, je nach Körperstelle, um es für dich angenehm zu gestalten und damit der Tätowierer gut an die zu tätowierende Stelle herankommt.

Bei freihändigen Arbeiten wird die Haut zunächst rasiert, dann desinfiziert und anschließend wird das gewünschte Motiv direkt mit speziellen Hautmalstiften aufgemalt.

Zuerst werden immer die Umrisse des Tattoos gestochen, um das Grundgerüst für deine Tätowierung zu schaffen. Danach wird dein neues Tattoo Stück für Stück ausgearbeitet. Selbstverständlich musst du nicht die ganze Zeit durchhalten; wir machen gerne auch eine kurze Pause.

Nachdem dein Tattoo fertig ist, überprüfen wir es noch einmal genau und verfeinern es bei Bedarf. Dann wird das Tattoo erneut gereinigt und desinfiziert. Möglicherweise machen wir ein Foto davon und legen einen Folienverband (zum Schutz) darauf.

Danach erklären wir dir die Nachbehandlung.

Wir würden uns freuen, dich wiederzusehen, etwa 4-6 Wochen nachdem das Tattoo gestochen wurde, um zu überprüfen, ob es gut abgeheilt ist!

bottom of page