top of page

About Us.

Unser Ziel ist es, in einer einmaligen Atmosphäre und unter höchsten hygienischen Standards einen Ort zu bieten, wo ihr eure Vorstellungen für ein Tattoo oder Piercing verwirklichen lassen könnt. Mitten in der kleinen Metropole Bamberg findet ihr uns auf 160 Quadratmetern.

Seit dem 01.09.2023 könnt ihr uns auch in Lichtenfels inmitten der Innenstadt besuchen.


Fernab von Massenabfertigung möchten wir euch einen Ort bieten an dem ihr eure Vorstellungen von Individualität und Einzigartigkeit umsetzen könnt.

 

Unser Studio in Bamberg liegt verkehrsgünstig zwischen Bahnhof und Innenstadt und bietet Parkmöglichkeiten direkt vor der Tür.

In Lichtenfels bieten sich rund um die Stadt zahlreiche Parkmöglichkeiten, unsere Empfehlung ist das Parkhaus "Unteres Tor".

Body-Artist Schriftzug PNG.png

Die Geschichte

1996

Gründer ist unser Vater Harald "Harry" Schug und Mutter Cornelia "Conny" Schug

In einem diminutiven Weiler im Landkreis Bamberg ward unsere Aufzucht. Es glich nahezu einem bäuerlichen Anwesen, umfänglich mit diversen Faunen, darunter auch sechs Equiden samt Weide und adäquater Infrastruktur. Doch weder unsere Matriarchin noch wir, damals in zarter Jugend, vermochten die Bürde dieser Aufgaben zu stemmen. So entschloss sich Harry dazu, eine Reitbeteiligung ins Spiel zu bringen. Unser Vater, einst Regent eines Baukonzerns, selten in der Residenz, rar in der Nähe der Gattin und Kinder (deren Zahl vier betrug), hegte den Wunsch nach einer kreativeren Bestimmung, bevorzugt im Umgang mit Homo sapiens.

Es verstrich wenig Zeit, als Julia zu uns stieß, eben frisch 18, aus dem benachbarten Dorf. Sie unterstützte uns bei der Sorge und Wartung der Fauna. Wochen zogen ins Land. Während ihrer kurzen Exkursion nach Berlin zum Sightseeing entdeckte sie Neues und stellte es unserem Vater vor, ihre Zunge entgegenstreckend. "Schau, Harry, was ich hier habe," meinte sie keck.

Unser Vater war tief erstaunt und völlig fassungslos ob des Zungenpiercings. Er ließ sich von ihr sogleich erläutern, was es darstellte, und dass dieser Trend aus fernen Gefilden stammte. Ein Feuer entfachte in ihm. Schon längst gelangweilt von seiner aktuellen Tätigkeit, fasste er einen Entschluss. Trotz Hypotheken, Krediten und den üblichen Verpflichtungen mit Ehefrau und vier kleinen Nachkommen.

Er präsentierte dem gesamten Landkreis und weit darüber hinaus das erste Tattoo- und Piercingstudio in Reuthlos. Ein Tattoostudio, frei von Totenköpfen, Schlangen und ähnlichen Kreaturen. Nein! Ein Geschäft, in dem auch eine Mutter mit Kindern sich heimisch fühlen würde.

Natürlich breitete sich diese Kunde rasch aus. Die Gemüter waren entsetzt und neugierig zugleich. Es verging nicht viel Zeit, und unsere Eltern wagten mehr. Sie wollten in die urbane Umgebung. Geplagt von der Furcht vor Rückschlägen und mit bloß noch 500 DM ausgestattet nach Renovierung, Ausstattung und Equipment, eröffneten sie 1998 die Filiale in der unteren Königstraße, anfänglich unter dem Namen "Body-Artist."

Einigen in Bamberg mundete dies nicht. Motorradklubs und alteingesessene Etablissements sahen unsere Eltern als Provokation. Es bedurfte nicht langer Zeit, bis die ersten Drohungen und gar Angriffe mittels Milchsäure, deren strenger Gestank die Straße für zwei Wochen durchdrang, über sie hereinbrachen. Doch sie ließen sich davon nicht niederringen. Durch ihre Standhaftigkeit setzten sie in Bamberg und der umliegenden Region ein unübersehbares Zeichen.

Tattoos und Piercings sollten der Trend sein und sind es bis dato geblieben. Sie avancierten zum festen Bestandteil einer neuen Generation. Sie individualisieren, manifestieren Aussagen, verbergen und kompensieren. Sie repräsentieren eine Lebensphase für viele Menschen.

Und hier stehen wir, die beiden Brüder Flo und Tobi, in der zweiten Generation. Es ist unsere Mission, das Erbe unserer Eltern in gleicher Weise fortzuführen, wie sie es etabliert haben.

Body-Artist

Dein Tattoo- und Piercingstudio ausgelegt auf höchsten Service, Hygiene und Komfort für Euch!

bottom of page